Schleswig Backbord

Bild: SPD Schleswig

Die „Backbord“ ist die Sozialdemokratische Bürgerzeitung für Schleswig. Sie wurde gegründet im Jahre 1976, in dem auch die erste Ausgabe erschienen ist. Zweck ist es, die Schleswiger Bürgerinnen und Bürger umfassend über die Arbeit der Schleswiger SPD zu informieren und ein zusätzliches Informationsmedium als Ergänzung zur vorhandenen Presse zu implementieren. So wurde die „Backbord“ in den vergangenen Jahrzehnten zu einer beliebten und geschätzten Bürgerzeitung, aus der auch (und das macht die Redaktion natürlich besonders stolz) der politische „Gegner“ gerne einmal zitiert. Die „Backbord“ erscheint unregelmäßig ca. zweimal im Jahr und wird kostenlos an alle Schleswiger Haushalte verteilt. In der nächsten Zeit, wird hier ein umfassendes Archiv entstehen, das alle Ausgaben seit 1976 beinhalten wird. Dies ist nicht nur ein Rückblick auf über 30 Jahre Arbeit der Schleswiger SPD, sondern auch auf die jüngere Geschichte unserer Stadt.

Archiv:

Backbord Nr.89 extra I Mai 2018
Backbord Nr.88 I April 2018
Backbord Nr.87 I September 2017
Backbord Nr.86 I März 2017
Backbord Nr.85 I Mai 2014
Backbord Nr.84 I September 2013
Backbord Nr.83 I Mai 2013
Backbord Nr.82 I April 2012
Backbord Nr.81 (extra) I September 2011
Backbord Nr.80 I September 2009
Backbord Nr.79 I Februar 2009
Backbord Nr.78 I Mai 2008
Backbord Nr.76 I April 2007
Backbord Nr.75 I Oktober 2006
Backbord Nr.74 I August 2005
Backbord Nr.73 I Januar 2005
Backbord Nr.72 I Juni 2004
Backbord Nr. 71 I Dezember 2003
Backbord Nr.70 I Februar 2003
Backbord Nr.69 I Dezember 2002