Übersicht

Aktuelles der SPD Schleswig

Alle Beiträge des Ortsvereinsvorstandes Schleswig und der SPD-Fraktion in der Schleswiger Ratsversammlung.

Bild: SPD Schleswig

Ehre, wem Ehre gebührt

Bericht der Mitgliederehrung der SPD Schleswig vom 24. Februar 2019. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Schleswig, Henrik Vogt, begrüßte die anwesenden Mitglieder, unter ihnen Bürgermeister-Kandidat Stephan Dose, die Gäste und die heutigen Jubilare und besonders den Spitzenkandidaten der SPD Schleswig-Holstein…

Bild: pixabay

Christdemokratische Märchenstunde

Zur Berichterstattung und des Kommentars der Schleswiger Nachrichten vom 28. Februar 2019   bzgl. der anstehenden Bürgermeisterwahl nimmt der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Schleswig Henrik Vogt wie folgt Stellung: „Die Vorsitzenden der CDU verbreitet die Aussage, es habe bindende Vereinbarungen zwischen CDU…

Bild: www.pixabay.com

SPD fordert bezahlbaren Wohnraum

Bericht aus dem Bau- und Umweltausschuss der Stadt Schleswig vom 19. Februar 2019 Parkhausquartier – Abriss des ZOB-Gebäudes Der in der Januar-Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vorgestellte Entwurf der Rahmenplanvertiefung für das Parkhausquartier hatte für eine kontroverse Diskussion gesorgt. Aufgrund…

Bild: pixabay

Mehr Geld für den Theaterbau!

Bericht aus der Ratsversammlung der Stadt Schleswig vom 11.02.2019. Fraktionsbildung Bündnis für Bürger/Grüne (Hempel und Harder) Nachdem Ratsherr Hansen aufgrund eines persönlichen Zerwürfnisses mit Ratsherrn Harder (BfB) aus dem BfB ausgetreten ist, hat er sich sofort nahtlos der Fraktion der…

Bild: pixabay

SPD – Fraktion wünscht sich einen Neubau zur Unterbringung obdachlos gewordener Menschen

Der stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion und Vorsitzender des Schul,- Jugend- und Sozialauschuss der Stadt Schleswig Christoph Dahl zu den Zuständen der Schleswiger Obdachosen-Unterkünften im Ansgarweg: „Wieder ein Winter ohne Dusche“, Schleswiger Nachrichten am 26. November 2018. „Holzspende für die Obdachlosen-Unterkunft“,…

Bild: pixabay

Quälend leidige Standortdiskussion

Zur Standortfrage für die Heimat und den Theateranbau erklärt der Schleswiger SPD-Fraktionsvorsitzende Stephan Dose: „Vor einer erneuten Standortdiskussion kann man nur warnen. Wenn man den Ausführungen der Gewoba folgen würde, dann ginge es dabei nicht nur um den Standort für…

Keine Ungleichbehandlung von Ratsmitgliedern!

Bericht aus der Sitzung des Hauptausschusses der Satdt Schleswig vom 14. Januar 2019 Bericht der Schleswiger Grundstücksentwicklungsgesellschaft GmbH Die Schleswiger Grundstücksentwicklungsgesellschaft berichtete im Ausschuss im Wesentlichen über Ihre Tätigkeit und die weitere Entwicklung der Grundstücke auf der Freiheit. Zusammenfassen kann…

Bild: SPD Schleswig

SPD nominiert Stephan Dose als Bürgermeister-Kandidat

Die Mitglieder der Schleswiger SPD trafen sich am Montag, 7. Januar 2019, zu einer Mitgliederversammlung im Hotel „Deutscher Hof“. Auf der Tagesordnung die Wahl eines Bürgermeisterkandidaten. Der Ortsvereinsvorsitzende Henrik Vogt berichtete von den Gesprächen mit potentiellen Kandidaten. Der Vorstand war…

Bild: pixabay

Haushaltssatzung 2019

Redebeitrag zu TOP 22 der Ratsversammlung vom 10.12.2018 – Es gilt das gesprochene Wort –   Sehr geehrte Frau Bürgervorsteherin, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, zunächst möchte ich mich bei Herrn Wessolowski bedanken, der uns im Rahmen einer…

Lassen wir die Kirche im Dorf

Zu der Berichterstattung der Schleswiger Nachrichten vom 8. Dezember 2018 zum Thema der Kandidatensuche Bürgermeisterwahl 2019 nimmt SPD Ortsvereinsvorsitzender Henrik Vogt folgend Stellung: „Dass der gesamte Vorgang der Presse zugestellt wurde, ist fragwürdig! Dass die Schleswiger…

Bild: pixabay

Wikingerstadt – Wirtschaft und Kultur gemeinsam

Bericht aus der Sitzung des Kultur-, Sport- und Tourismusausschusses der Stadt Schleswig vom 14.11.2018 Schleswig nennt sich seit einigen Jahren Wikingerstadt. Doch abgesehen von Einzelaktionen, die mehr oder wenig Anklang finden, passiert nicht viel. Der Kulturausschuss hat daher die Verwaltung…

Transparenz bei den Kosten der Plastikeinleitung

Bericht aus dem Werkausschuss Abwasserentsorguung/Umweltdienste der Stadt Schleswig vom 21. November 2018. Es wird letztlich ein Antrag der Grünen einstimmig angenommen, der die Kosten der Plastikeinleitung durch das Klärwerk in die Schlei darlegen soll. Dabei wird dann anstelle vom Plastikskandal,…

Bild: pixabay

SPD will, dass der Glasfaserausbau schneller vorangetrieben wird

Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Schleswig am 29.10.2018 Beteiligungsmanagement Für den Stadtwerkeverbund berichtet der Geschäftsführer Wolfgang Schoofs. Die Schleswiger Stadtwerke weisen in diesem Jahr einen zufriedenstellenden Geschäftsverlauf aus. Bedingt durch erhebliche Preissteigerungen bei den Einkaufspreisen für Strom und Gas wird…