Traditioneller Osterstand im Schleswiger Stadtweg

Seit vielen Jahren stehen Genossinnen und Genossen am Samstag vor Ostern in der Stadt und verteilen Schoko-Osterhasen und Informationsmaterialien.

Auch in diesem Jahr standen Sozialdemokrat:innen aus Vorstand und Fraktion in der Schleswiger Ladenstraße. Grund dafür war nicht nur der Osterstand, sondern auch die anstehende Landtagswahl am 08. Mai. Landtagsabgeordnete und SPD-Kandidatin im Wahlkreis 5 Birte Pauls war daher eine gefragte Gesprächspartnerin.

Die Menschen vor Ort beschäftigen selbstverständlich die Themen Krieg und Frieden, Flucht und Vertreibung und die Entwicklungen in der Corona-Pandemie, aber neben diesen welt- bzw. bundespolitischen Themen geht es den Menschen auch um günstiges Wohnen, klimaneutrales wirtschaften und die Digitalisierung in der Schule und der Verwaltung. Mit Thomas Losse-Müller haben wir die richtige Person, um diese Sachen anzupacken.

Auch Themen aus der Schleswiger Kommunalpolitik wurden angesprochen. In diesem Zusammanhang ist die Sanierung des Wickingeck und das neue Kulturhaus auf der Freiheit häuftig angesprochen und diskutiert worden.

Die SPD Schleswig wünscht allen ein schönes Osterfest.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.