Tabubruch in Thüringen

AFD und CDU unterstützen FDP-Kandidaten bei der Wahl zum Ministerpräsidenten. Diesen Tag müssen wir uns im Kalender anstreichen. Am 5. Februar 2020 paktiert das bürgerliche Lager in Thüringen mit den Faschisten. Wehret den Anfängen!

Die Wahlplakate der FDP zur Landtagswahl in Thüringen bekommen unter diesem Eindruck eine tiefere Bedeutung. Wohin die Stiefel des Herrn Kemmerich marschieren ist jetzt nun ganz klar: Stramm nach rechts!

„Ich erwarte eine klare Reaktion der Bundes-CDU und der FDP auf Bundesebene. Dieser Tabubruch erinnert nur zu deutlich an den Aufstieg des Faschismus. Klare Kante aus Berlin in Richtung Thüringer Christdemokraten und Liberalen. Noch unfassbarer wäre es, wenn die entsprechenden Parteispitzen das Gebahren ihrer Parteifreunde in Thüringen tolerieren würden.“ , so Ortsvereinsvorsitzender Henrik Vogt.

#mitFaschistenspieltmannicht #sprachlos #AFD #CDU #FDP #noafd #Thüringen

📷: Wahlplakat der FDP Thüringen zur Landtagswahl

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.