Wahlkampf-Endspurt zur Europawahl

Auch noch einen Tag vor der Europawahl ging es von Tür zu Tür 🏠durch Schleswig. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Henrik Vogt und der Vorsitzende der Schleswiger Jusos Niklas Pusch zum Beispiel verteilten entlang der Flenburger Straße die „Schleswig backbord“.

Es gilt auch noch kurz vor der Wahl die Menschen davon zu überzeugen, dass die Europawahl eine wichtige Richtungswahl 🛣ist und jede Stimme zählt.

Für unser SPD-Spitzenduo zur Europawahl 🇪🇺 Delara Burkhardt und Enrico Kreft aus Schleswig-Holstein ist klar:

👉 Internationale Konzerne müssen mehr Steuern zahlen als bisher.

👉 Es muss einen europäischen Mindeslohn geben! Für Deutschland bedeutet das mindestens 12 €.

👉 Europa muss vor allem für Frieden und Abrüstung stehen!

Deshalb morgen SPD wählen!

#europaistdieantwort #kommtzusammen #vontürzutür #sozialeseuropa

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.