1. Mai-Demo in Schleswig

Auf Einladung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gingen heute ca. 100 Menschen unter dem Motto: „Europa. Jetzt aber richtig!“ auf die Straße, um für ein solidarisches und gerechtes Europa zu kämpfen.

Alt-Bürgermeister Klaus Nielsky hielt zu diesem Anlass die Festrede, auch um auf das 100-jährige Jubiläum der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes in Schleswig aufmerksam zu machen.

Viele Schleswiger Sozialdemokrat*innen beteiligten sich an der Kundgebung. Darunter unsere Landtagsabgeordnete Birte Pauls, Bürgermeisterkandidat Stephan Dose und SPD-Ortsvereinsvorsiztender Henrik Vogt.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.