Neujahrsempfang der SPD SL-FL

Neujahrsempfang des SPD Kreisverbandes Schleswig-Flensburg und der SPD Kreistagsfraktion.

Gastredner in diesem Jahr war #Ministerpräsident Torsten Albig. In seiner Rede lobte Albig die Leistungen der Bürgergesellschaft bezüglich der Herausforderung bei der Aufnahme und #Integration von Geflüchteten. Zudem zeigte sich der Ministerpräsident erfreut über die Entscheidung der Schleswiger Ratsversammlung bezüglich der Errichtung eines Drei-Sparten-Theaters und machte deutlich, dass er im nächsten Landeshaushalt 2,5 Millionen Euro einstellen würde, wenn Stadt und Kreis entsprechende Beschlüsse und finanzielle Zusagen machen. Diese Zusage stellte der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ingo Degner in Aussicht, wobei er in seiner Rede keine konkrete Summe nannte.

Zum Abschluss überreichte unsere Landtagsabgeordnete und Kandidatin zur diesjährigen #Landtagswahl Birte Pauls dem Ministerpräsidenten eine kleine Erinnerung an den Kreis Schleswig-Flensburg und Nervennahrung für den anstehenden Wahlkampf. #WirMachenDas

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.