Insgesamt zufrieden

Schleswiger Stadtmuseum Bild: SPD Schleswig

Die Anfrage der Schleswiger Nachrichten zu den Ergebnissen der Lenkungsgruppe Stadtmuseum beantwortet der Vorsitzende der #SPD – Fraktion in der Schleswiger #Ratsversammlung Stephan Dose wie folgt:

„Die Ergebnisse der Lenkungsgruppe werden seitens der Mitglieder einvernehmlich empfohlen. Wenn die Fraktionen den Ergebnissen zustimmen, hat die Lenkungsgruppe ihre Arbeit damit beendet.

Insgesamt bin ich mit den Ergebnissen zufrieden. Es wurden Einsparpotenziale identifiziert, jedoch ohne die drei Säulen des Museumsbetriebes zu stark einzuschränken – das gilt insbesondere für die überaus erfolgreichen Fotoausstellungen als auch für die Ausstellung zur Stadtgeschichte, die meiner Meinung nach allerdings überarbeitungsbedürftig ist.

Zur Frage nach dem Sperrvermerk für die Museumsleitung: Den hat die SPD-Fraktion von Anfang an für sinnlos gehalten. Er hat in keiner Weise genützt. Es war von Anfang an klar, dass das Museum eine neue qualifizierte Leitung braucht. Diese ist bei den empfohlenen Maßnahmen zwingend konzeptionell einzubinden.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.