Herzlich willkommen!

Moin Moin,

Wir möchten Sie hier informieren: Über uns, und unsere politische Arbeit und die Themen die unsere Stadt politisch bewegen. Viele interessante Themen warten auf Sie: Aktuelle Artikel, Mitteilungen, Berichte über unsere Veranstaltungen und Termine sowie unsere sozialdemokratische Bürgerzeitung, die „Schleswig Backbord“. Kurzum: alles rund um die Sozialdemokratie in unserer wunderschönen Stadt Schleswig. Demokratie lebt vom Mitmachen. Das gilt nicht nur bei Wahlen, deshalb würden wir uns über Ihre Anregungen, Wünsche und Kommentare freuen. Aber auch mit Ihrer Kritik werden wir verantwortungsvoll umgehen. Besuchen Sie uns auf facebook, mailen Sie oder rufen Sie uns an!

Bild: SPD-Schleswig

Über 140 Jahre SPD Schleswig

Bereits1869 wurde über erste Anhänger der Arbeiterbewegung in Schleswig berichtet. Schon drei Jahre später waren der Präsident des ,,Allgemeinen deutschen Arbeitervereins“, des Vorgängers der SPD, Wilhelm Hasenclever, und Sozialdemokraten aus Kiel in unserer Stadt, um für die gemeinsame Sache zu…

Bild: SPD Schleswig

Ratsfraktion

Liebe Leserinnen und Leser, bei der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 hat die SPD in Schleswig 22,5 % der Stimmen erhalten. Damit stellen wir mit 7 von 31 Ratsmitgliedern die zweitstärkste Fraktion in der Schleswiger Ratsversammlung. Neben den Ratsmitgliedern binden…

Bild: Jusos Schleswig

Jusos Schleswig

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind die Jusos Schleswig, die Jugendorganisation der SPD, hier vor Ort. Natürlich fragst du dich, was sind überhaupt diese Jusos? Jusos, das sind die Jungsozialisten/-innen in der sozialdemokratischen Partei Deutschlands Christoph Dahl, Anton Rohrmoser,…

Meldungen

Bild: pixabay

Vor 75 Jahren: Auschwitz wird befreit!

Vor 75 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz von der roten Armee befreit. Heute erinnern wir an die Grausamkeiten und Greuel, die Juden, Cinti und Roma und politisch Verfolgten in Auschwitz und anderen Konzentration- und Vernichtungslagern angetan wurde. Es gibt kein…

Der Wert der Pflege wird von der AfD nicht anerkannt

TOP 8: Gesetz zur Errichtung einer Vereinigung der Pflegekräfte in Schleswig-Holstein (Drs. 19/1914) „Da ist sie wieder. Die alt bekannte Masche der AfD. Texte irgendwo abschreiben, an Schleswig-Holstein anpassen und in die männliche Form umschreiben. Selbst bei diesem zu 85…

Bild: pixabay

Friesischunterricht stärken

TOP 17: Maßnahmen für mehr Friesischunterricht (Drs. 19/1894) „Nach Angaben des Nordfriesischen Instituts hat sich die Zahl der Menschen, die Nordfriesisch in einem seiner zahlreichen Dialekte sprechen, in den letzten 100 Jahren auf geschätzte 8.000 halbiert. Das bedeutet,…